Speicherförderung nur noch bis Ende des Jahres

speicherinstallationWenn Sie über die Anschaffung einer Photovoltaikanlage mit Speicher nachdenken oder einen Speicher nachrüsten wollen, sollten Sie schnell aktiv zu werden: Das Förderprogramm der KfW läuft zum Jahreswechsel aus. Es bleiben noch gut sechs Wochen, einen KfW-Kredit mit Tilgungszuschuss in Anspruch zu nehmen. Die Frist läuft zwar erst am 31. Dezember ab, aber für den Antrag müssen die notwendigen Unterlagen vorliegen. Der Staat übernimmt bis zu 30 Prozent der Anschaffungskosten des Solarstromspeichers. Hier geht es zum Programm und den Fördervoraussetzungen der KfW.

Wir haben das komplette Programm der führenden Hersteller von Batteriespeichern im Sortiment: Lassen Sie sich von uns beraten!

Update 8.12.15: Aktuelle Information von der KfW-Webseite

Das Programm und die aktuellen Förderkonditionen sind bis zum 31.12.2015 befristet.

Reichen Sie Ihren Antrag daher noch in diesem Jahr ein. Es gilt das Datum des Antragseingangs bei der KfW.

Batteriespeicher können ab 2016 in den Programmen „Erneuerbare Energien (270, 274)“ und „Energieeffizient Bauen (153)“ mitfinanziert werden.

Im kommenden Jahr wird das KfW-Programm Erneuerbare Energien „Speicher“ in modifizierter Form fortgesetzt. Die genaue Ausgestaltung des Programms ist derzeit in Vorbereitung. Das Programm soll neu ausgerichtet und im nächsten Jahr gestartet werden. Sobald die genaue Ausgestaltung feststeht, werden wir Sie informieren.

Posted in Allgemein.