Eigenverbrauch in Lüstringen

Eigenverbrauch in Lüstringen

Wenn es um die Wirtschaftlichkeit von Photovoltaikanlagen geht wird der Eigenverbrauch zum bestimmenden Thema. Für Gewerbebetriebe ist das Thema Eigenverbrauch von Solarstrom unter den aktuellen Rahmenbedingungen besonders attraktiv. Diese Lösung nutzt jetzt ein Betrieb an der Autobahn im Osten von Osnabrück. Stromintensive Maschinen verursachen tagsüber eine hohe Grundlast von ca. 300 kW, dadurch steigt die Eigenverbrauchsquote der neu errichteten 360 kWp Solarstromanlage erheblich, da sich die Zeiten von Strombedarf und Stromproduktion weitgehend decken. Ebenso wird der Strompreis langfristig fixiert, da der selbst verbrauchte Strom nicht an den Strompreiserhöhungen des Stromversorgers teilnimmt.

SunConcept hat im Juni 2013 eine 360 kWp Solaranlage auf das Firmendach installiert. Die Anlage besteht aus 1440 Modulen, die in Ost- und West-Richtung auf dem Flachdach montiert wurden. Nachfolgend einige Impressionen von der Errichtung der PV-Anlage.

Unser kompetentes Beratungsteam informiert Sie ausführlich zu den Themen Eigenverbrauch und Einspeisung. Nehmen Sie noch heute Kontakt auf und lassen Sie sich unverbindlich von uns beraten.

Vorbild für andere Firmen

Vorbild für andere Firmen

kaffeepartner-on-130120-640

[Quelle: Osnabrücker Nachrichten, 20.1.13]

 

SunConcept hat Ende 2012 eine 202 kWp Solaranlage auf das Dach des Kaffeepartner Neubaus installiert. Nachfolgend einige Impressionen von der Errichtung der PV-Anlage.